EinwohnerInnen: 4,986 Millionen, 8,2 % AusländerInnen.

Nationale Minderheiten: Samen, Roma und Finnen.

Geografie: 323.759 Quadratkilometer. EU-Grenzen zu Schweden und Finnland.

EU-Mitgliedschaft: Kein EU-Mitglied aber Unterzeichner des Schengener Abkommens. Außerdem Mitglied im Europäischen Wirtschaftsraum, wodurch zahlreiche EU-Regelungen übernommen werden.

Politik: Konstitutionelle Monarchie. Ministerpräsidentin Erna Solberg von der konservativen Partei Rechte (Høyre, H) führt eine Minderheitenkoalition mit der rechtspopulistischen Fortschrittspartei (Fremskrittspartiet, FrP). Bei den Wahlen im September 2013 war Høyre mit 48 von 169 Sitzen zur zweitstärksten Partei aufgestiegen. FrP erhielt 29 Sitze. Unterstützung bekommen sie von Mal zu Mal vor allem von der Christlichen Volkspartei (Kristelig Folkeparti, KrF, 10 Sitze) und der sozialliberalen Venstre (V, 9 Sitze). Größte Oppositionspartei ist die bisher regierende sozialdemokratische Arbeiterpartei (Arbeiderpartiet, Ap) mit 55 Sitzen. Daneben sind im Parlament vertreten die Zentrumspartei (Senterpartiet, Sp, 10 Sitze), die Sozialistische Volkspartei (Socialistic Venstreparti, VS, 7 Sitze) und die Grünen (Miljøpartiet De Grønne, MDG, 1 Sitz).

Religionen: 81 % lutherisch, 4 5 andere ProtestantInnen, 1 % katholisch, 1,5 % muslimisch.

Weitere Informationen: